Rezept drucken
Quinoa Pancakes
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 15 Minnunten
Portionen
Türmchen
Zutaten
  • 100 Gramm Quinoaflocken alternativ Quinoa-Mehl
  • 1 große reife Banane
  • 170 Milliliter Wasser alternativ Pflanzendrink
  • 2 Teelöffel Backpulver
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 15 Minnunten
Portionen
Türmchen
Zutaten
  • 100 Gramm Quinoaflocken alternativ Quinoa-Mehl
  • 1 große reife Banane
  • 170 Milliliter Wasser alternativ Pflanzendrink
  • 2 Teelöffel Backpulver
Anleitungen
  1. Sollte es dir wir mir gehen und du hast kein Quinoa-Mehl zur Hand, gibst du die Quinoaflocken in de Mixer und mahlst sie zu einem lockeren Mehl. Dieses Mehl gibst du zusammen mit dem Backpulver in eine mittelgroße Schüssel.
  2. Jetzt gibst du das Wasser mit der Banane in den Mixer und mixt es einmal ordentlich durch.
  3. Das Bananen-Wasser verrührst du mit dem der Mehl-Backpulvermischung zu einem geschmeidigen, leicht dickflüssigen Pancaketeig.
  4. In einer guten, beschichteten Pfanne backst du nun etwa handflächengroße Pancakes raus.
  5. Sind alle Pancakes gebacken ist der Phantasie bezüglich der Toppings keine Grenzen gesetzt.