Kurkuma Flatbread

Rezept drucken
Kurkuma Flatbread
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 25 Minuten
Portionen
Stück
Zutaten
  • 1/2 Kopf Blumenkohl
  • 3 Teelöffel frischer Kurkuma gerieben oder in Pulverform
  • 1/4 Tasse Wasser
  • 3 Esslöffel Flosamenschalen
  • 1/2 Tasse Reismehl
  • Nach Geschmack Pfeffer, Knoblauch und Salz
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 25 Minuten
Portionen
Stück
Zutaten
  • 1/2 Kopf Blumenkohl
  • 3 Teelöffel frischer Kurkuma gerieben oder in Pulverform
  • 1/4 Tasse Wasser
  • 3 Esslöffel Flosamenschalen
  • 1/2 Tasse Reismehl
  • Nach Geschmack Pfeffer, Knoblauch und Salz
Anleitungen
  1. Den Backofen auf 170 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen
  2. Die Flosamenschalen mit dem Wasser vermischen und zur Seite stellen
  3. Den Blumenkohl in einem Mixer oder einer Küchenmaschine zerkleinern bis er ganz klein, aber noch stückig ist.
  4. Das Flosamenschalen-Gemisch und den Kurkuma hinzugeben
  5. Nach und nach das Reismehl hinzugeben bis eine festere Konsistenz erreicht ist
  6. Den Teig auf das Backblech geben, zu einem 0,5 cm dicken Rechteck formen und für ca 25 Minuten backen.